Gas

Allgemeines zu Flüssiggas

In den gängigen 5, 11 und 33 Kilogramm-Gasflaschen ist in der Regel ein Gemisch der beiden Gase Propan und Butan abgefüllt. Die Flaschen werden zu maximal 80 Prozent mit dem flüssigen Gas befüllt, da im Behälter ein Freiraum sein muss. Nur so kann das Propan-Butan-Gemisch verdampfen und vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergehen. In einer herkömmlichen Gasflasche mit einem Füllgewicht von 11 Kilogramm befinden sich circa 22 Liter flüssiges Gas.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 268

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 268

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5