Reisezelte

Das klassische Reisevorzelt eignet sich für kurze Urlaubsreisen und nicht für den langfristigen Einsatz. Das Zelt sollte besonders leicht, einfach im Aufbau sein und ein kleines Packmaß aufweisen. Teilzelte, die nicht über die gesamte Caravanlänge gehen, erfüllen diese Kriterien besonders gut. Ein guter Sonnenschutz ist das A und O eines guten Vorzeltes. UV-Strahlung und externe Wettereinflüsse stellen immer höhere Anforderungen an Material und Ausstattung. Abgedeckte Reißverschlüsse sind dichter und halten länger. Überschweißte Dachnähte sorgen für eine zuverlässige Dichtheit. Beide Qualitätsmerkmale bedeuten einen Mehraufwand, der sich definitiv lohnt.

Airtube Zelte

Airtube Zelte gewinnen immer mehr an Beliebheit. Die aufblasbaren Luftschläuche, die sich durch das komplette Zelt ziehen, ermöglichen einen sehr schnellen Auf- und Abbau. Durch den Verzicht auf ein Gestänge sind diese Zelte echte Leichtgewichte und dennoch verlieren sie nicht an Standfestigkeit. Gewicht, welches Sie mit diesen Zelten einsparen, können Sie nun bequem für die für Sie wichtigen Dinge nutzen.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 26

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 26

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3