Booster

Die optimale Ladung für Reisefahrzeuge

Die Ladung der Bordbatterie(n) ist in den seltensten Fällen optimal. Die 230 V Ladung ist zumeist schwach, nicht die richtige Kennlinie und auch während der Fahrt mehr als ungenügend. Bei neueren Fahrzeugen (Euro 5 und Euro 6), die mit einer Abschaltung der Lichtmaschine ausgestattet sind, findet zeitweise überhaupt keine Ladung statt. Teilgeladene Batterien, schneller Leistungsabfall und ein viel zu früher Ausfall der Batterien ist die Folge.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel